Foto der beiden VDE-Preisträger Christoph Rindfleisch und Samuel Quenzer-Hohmuth zusammen mit rbz Professor Jürgen Scheible und Prof. Dr. Riekeles

20.02.2015 - VDE-Preis für rbz-Absolventen

Gleich zwei Absolventen durften sich über die Auszeichnung freuen!

Der mit 500€ dotierte VDE-Preis wird jedes Semester an den besten Absolventen des Jahrgangs verliehen. Da im Wintersemester zwei Absolventen dieselbe hervorragende Abschlussnote hatten, hat der VDE den Preis doppelt vergeben.

 

Im Rahmen der Absolventenfeier am 20. Februar 2015 wurde der Preis von Herrn Prof. Dr. Reinhard Riekeles (i.R.) an die beiden Absolventen Samuel Quenzer-Hohmuth und Christoph Rindfleisch überreicht.

 

Das rbz gratuliert herzlich und freut sich, dass beide Preisträger am rbz bleiben wollen, um auf neuen spannenden Forschungsprojekten mitzuarbeiten.