13.10.2017 - Verabschiedung und Ehrung der Absolventen

Herzlichen Glückwunsch zum bestandenen Master-Abschluss!

Insgesamt acht Studierende haben im Sommersemester 2017 erfolgreich ihr Masterstudium der Leistungs- und Mikroelektronik abgeschlossen. Am Freitag, den 13. Oktober 2017, wurden ihnen im Rahmen einer Feier am rbz ihre Zeugnisse überreicht.

 

Dabei konnten außerdem zwei Preise überreicht werden:

Maik Kaufmann erhält den mit 750€ dotierten Bosch-Preis, der einmal im Jahr an den Absolventen mit der besten Master-Thesis verliehen wird.
Alexander Schreiber durfte sich über den mit 500€ dotierten VDE-Preis freuen. Dieser wird jedes Semester an einen Absolventen mit hervorragenden Leistungen verliehen.  

 

Das rbz gratuliert den beiden Preisträgern sowie allen anderen Absolventen herzlich!

 

Zum Bild: Fünf der acht Absolventen zusammen mit den Professoren J. Scheible (rechts) und B. Wicht (links)

 

Auf der Webseite der Hochschule erschien ebenfalls eine Meldung samt Bildergalerie:
"Die schlausten Absolventen Deutschlands"